Stiftung Jugendnetzwerk

Schemakurzzeittherapie - Schemaarbeit/Schemaberatung/Schema

Anbieter

Stiftung Jugendnetzwerk

Start

28.09.2022, 09.15 - 17.15 Uhr

Dauer

7 Tage

Code

S13

Ort

8810 Horgen

Referent(en)

Dr. Anke Handrock / Maike Baumann

Preis

CHF 2400.-

Abschluss

Bestätigung/Zertifikat

Durchführungsgarantie

Ja

Anmeldeschluss

30.06.2022


Hinweis zum Datenschutz

Bei tiefgreifenden persönlichen Veränderungsprozessen entsteht ein intensives emotionales Erleben. Im Rahmen des Aufbaukurses Schemakurzzeittherapie erwerben Sie vertiefte Kompetenzen in der Begleitung solch intensiver emotionaler Zustände und erweitern Ihr Methodenrepertoire deutlich.

Eine emotionale Aktivierung ist Voraussetzung für den psychischen Veränderungsprozess und ist an die individuelle persönliche Entwicklung der Klient*innen gebunden. Daher vermittelt der Aufbaukurs Schemakurzzeittherapie erweiterte Methoden dazu, wie die Erlebnisse aus der persönlichen Entwicklungsgeschichte der Klient*innen aktiviert, bearbeitet und integriert werden können.

Der Aufbaukurs bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Kompetenzen zur Begleitung von Veränderungsprozessen auf den Ebenen der sprachlichen Anleitung, der Prozessgestaltung und der Flexibilität in der Methodenwahl systematisch zu erweitern.

Der Kurs eignet sich für Berater*innen, Coaches und Therapeut*innen, da die vermittelten Methoden sowohl im therapeutischen Rahmen, als auch für intensive Veränderungen zu nicht-therapeutischen Zwecken nutzbar sind. Beispielsweise zur Herstellung oder Verbesserung der Erziehungs- und Beziehungsfähigkeit, im Umgang mit Burn Out oder nach Verlusterleben. Der Kurs legt einen besonderen Fokus auf die Arbeit in Familiensystemen, wobei die Fokuspersonen aus unterschiedlichen Altersgruppen stammen können.

Aus ihrer schriftlichen Bewerbung sollte hervorgehen:

  • über welche Kenntnisse sie im Bereich der Schemaarbeit verfügen, welche weiteren Aus-, Fort- und Weiterbildungen Sie im psychosozialen Kontext absolviert haben,
  • welche Ziele Sie mit dem Kurs verfolgen. Außerdem sollte aus der Bewerbung hervorgehen,
  • in welchem Kontext Sie die erworbenen Kompetenzen aus dem Kurs zukünftig anwenden möchten.

Der Aufbaukurs umfasst 3 Blöcke, die nur als Fortbildungsreihe besucht werden können.

Inhalte

  • vertiefte Methoden in der Stühlearbeit
  • Erweiterung der Schemaarbeit durch weitere Teilemodelle
  • Arbeit mit und auf der Lebenslinie
  • erweiterte Konfrontationsmethoden in der Modusarbeit
  • Umgang mit Widerstandserleben – Erweiterte Beschützerarbeit
  • Training von Verbalisierungsfähigkeit
  • sprachliches Führen von Klienten/-innen in schwierigen Begleitungssituationen
  • Installation von ressourcevollen Elternbildern
  • systematischer Aufbau positiver Schemata
  • Indikationsstellung Coaching vs. Schemakurzzeittherapie vs. Schematherapie
  • prozessorientierte Verarbeitung von Emotionen unter strukturierter Aufmerksamkeitslenkung
  • differenzierte Planung der Veränderungsprozesse

Unterrichtsform
Präsenzunterricht

Voraussetzungen
Für den Aufbaukurs Schemakurzeittherapie müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie sind mit den Methoden des Schemacoaching vertraut und wenden Ressourcen- und Modusarbeit aktiv an.
  • Sie verfügen über eine gute Kenntnis Ihrer eigenen Entwicklungsthemen.
  • Sie sind in der Lage selbstaufmerksam eigene psychische Aktivierungen frühzeitig wahrzunehmen und diese von den Prozessen Ihrer Klient*innen zu unterscheiden.
  • Sie können eigene emotionale und psychische Aktivierungen gut regulieren und beim Prozess der Klient*innen bleiben.
  • Sie nehmen regelmäßig aktiv an Supervisions-/ Intervisionsangeboten teil.

Termine 2022 / 2023
Block 1: 28.- 29. September 2022 (Maike Baumann)
Block 2: 01.- 02. Dezember 2022 (Maike Baumann)
Block 3: 23.- 25. Januar 2023 (Anke Handrock)
jeweils 09.15 – 17.15 Uhr

Zertifikat
Bei Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Schemaarbeit D-A-CH e.V. Dafür ist die durchgehende Teilnahme an allen Blöcken erforderlich.

Kontakt

Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage