GS1 Switzerland

GS1 System in der Supply Chain

Anbieter

GS1 Switzerland

Start

auf Anfrage, 12.15 - 16.40 Uhr

Dauer

1/2 Tag

Code

GS1 SC

Ort

Monbijoustrasse 68 (GS1 Switzerland), 3007 Bern und online

Preis

450

Abschluss

Bestätigung/Zertifikat


Hinweis zum Datenschutz

Das Seminar behandelt die Anwendung der GS1 Standards in der Versorgungskette. Es werden Chancen für Unternehmen aufgezeigt, aber auch die Anforderungen durch das offene und unternehmensübergreifende GS1 System.

Die Nutzung des GS1 Systems in der Logistik erfordert eine ganzheitliche und unternehmensübergreifende Betrachtung der Versorgungskette. Unternehmen, die ein tieferes Verständnis des GS1 Systems erlangen, können Bedürfnisse und Wünsche von Zulieferern und von Kunden besser verstehen und umsetzen. Systemfachwissen erlaubt auch die qualifizierte Beurteilung von Anforderungen der Partner. Fehlerhafte Implementierungen, die Partnern in der Versorgungskette häufig zusätzliche Kosten verursachen, können hinterfragt werden.

Seminarinhalt

  • das GS1 Identifikationssystem
  • GS1 Application Identifier Standard (AI Standard)
  • Die Symbologie GS1-128
  • Verfolgbarkeit mit Hilfe des GS1 Systems
  • Platzierung des Labels auf Handels- und Transporteinheit
  • Logistiketikette
  • Auszeichnungsbeispiele aus der Praxis

Voraussetzung
GS1 Seminar "GS1 System Basiswissen" (oder gleichwertiges Wissen)

Zielpublikum

  • Logistikverantwortliche aus Industrie und Handel
  • Lagermitarbeiter, Lagerverantwortliche
  • Logistik-Dienstleister
  • Produktionskader, Entsorgungskader
  • Projektverantwortliche für anstehende Projekte
  • Berater im Umfeld des Supply Chain Management
  • Lösungsanbieter
  •  

Nutzen
Der Teilnehmer/die Teilnehmerin

  • kann den Unterschied zwischen Informationsträger und Information erklären
  • weiss, wie die Rückverfolgbarkeit mit GS1 Standards realisiert werden kann
  • versteht den Aufbau der GS1 Application Identifier (AI) für Handels- und Transporteinheiten
  • versteht, wie weitere Informationen (Attribute) in einem Strichcode verschlüsselt werden können
  • weiss, wie mengenvariable Artikel korrekt identifiziert werden
  • versteht, wie ein Logistiklabel aufzubauen ist und weiss, welche Art Informationen auf dieser Ebene verschlüsselt werden können
  • kann eine GS1 systemkonforme Auszeichnung für die Identifikation von Handels- und Transporteinheiten aufbauen
  •  

Kontakt

Anita Fankhauser
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage