Wer bietet in der Schweiz ein Studium Fashion Design & Technology an?

Keyfacts

Fashion Design & Technology befasst sich mit gestalterischen und technischen Aspekten von Bekleidung. Das breite Fachwissen für die Tätigkeit in der Bekleidungsbranche kann in diesem Studium erworben werden.

Welche Aufgaben werden ausgeführt?

Dabei dreht sich alles um die Entwicklung von Mode. Es gilt diverse Aspekte zu berücksichtigen. Textile Grundlagen, modernste Technologien, Marktforschung und Qualitätssicherung sind nur wenige Schlagwörter zu den Aufgaben und Zielen. Darin Tätige müssen Modetrends frühzeitig erkennen und darauf reagieren.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Welche Aufgaben werden thematisiert?

Das Studium vermittelt breites Fachwissen zum Thema Modeentwicklung. Betriebswirtschaft und textilspezifisches Wissen sind besonders wichtig. Ausserdem werden führungsspezifische und gestalterische Aspekte sowie Projektmanagement behandelt.

Welche Berufsfelder werden erschlossen?

Nach Abschluss des Studiums sind Absolventen im Handel, der Bekleidungsindustrie oder der Textil- und Bekleidungsmaschinenindustrie tätig. Im Produktmanagement, Einkauf, Qualitätsmanagement oder in der Modellentwicklung nehmen in Fashion Design & Technology Ausgebildete Führungspositionen ein.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.