Bachelor Verkehrssysteme

Keyfacts

Im Bachelor in Verkehrssysteme lernen Sie den Verkehrsbetrieb optimieren. Dies ist vor allem durch das Wirtschafts- und Bevölkerungswachstum und das daraus resultierende erhöhte Verkehrsaufkommen bedingt.

Mit was befasst sich der Bachelor?

Im Bachelor in Verkehrssysteme befassen Sie sich intensiv mit dem motorisiertem privaten und öffentlichen Verkehr auf Strassen und Schienen. Um dem verstärkten Güter- und Personenverkehr aufkommen gerecht zu werden, sind optimierte Verkehrssysteme notwendig. Im Verkehrssysteme Studium lernen Sie Methoden und Instrumente kennen, um den Verkehrsbetrieb zu steuern und zu optimieren.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Wie zeigt sich das Angebot?

Technische Hochschulen bieten den Bachelor in Verkehrssysteme an. Vertiefungsmöglichkeiten bieten sich durch Studiengänge in Verkehrsmanagement oder im Ingenieurwesen. Nach Abschluss des Bachelors Verkehrssysteme werden Absolventen besonders gerne in Planungsbüros, Verkehrsunternehmen oder in der kantonalen Verwaltung angestellt.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Verwandte Themen
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.