ZHAW Departement School of Management and Law

WBK Wissenschaftliche Arbeiten schreiben

Ort

ZHAW School of Management and Law, Winterthur, 8401 Winterthur

Start

25.08.2023

Anmeldeschluss

10.08.2023

Dauer

3 Tag(e)

Preis

CHF 900.00

Abschluss

Kein Abschluss


Hinweis zum Datenschutz
An den beiden Kurstagen werden Sie auf das Verfassen Ihrer MAS-Arbeit vorbereitet. Sie erhalten konkrete Hinweise, worauf Sie achten sollten, damit Ihre MAS-Arbeit wissenschaftlichen Anforderungen entspricht, von guter Qualität ist und innerhalb der Frist verfasst werden kann. Die Theorie wird mit Übungen angewendet und die MAS-Arbeit strukturell vorbereitet. Zielpublikum:

Teilnehmende von Masterstudiengängen, die ihre Kompetenzen im Verfassen von wissenschaftlichen Arbeiten erweitern möchten.

Ziele:

Die Teilnehmenden

  • entwickeln ein Grundverständnis für wissenschaftliches Arbeiten.
  • können eine wissenschaftliche Fragestellung zu ihrem Thema erarbeiten.
  • können eine Disposition für ihr Vorhaben erstellen und in dieser den roten Faden des Gedankenganges nachvollziehbar machen.
  • kennen die Grundregeln wissenschaftlichen Recherchierens, Schreibens und Zitierens und können diese in ihren Texten umsetzen.
  • haben eigene Texte verfasst und verbessern ihre persönliche Schreibweise in punkto Klarheit, Präzision und Einfachheit.
Inhalt: Wissenschaftliche Arbeiten schreiben (Kurstag 1)
  • Einführung in wissenschaftliches Arbeiten
  • Grundbegriffe und Methoden
  • Wissenschaftliche Fragestellungen ausarbeiten und das eigene Thema präzisieren
  • Disposition für die eigene Arbeit erstellen
  • Techniken und Strategien der Recherche, inkl. Einführung in der Hochschulbibliothek
  • Zitieren
  • Arbeitsplanung der eigenen Projekt-/ Diplomarbeit
Wissenschaftliche Arbeiten schreiben (Kurstag 2)
  • Grundregeln und Bedeutung der wissenschaftlichen Stilistik
  • Die Struktur wissenschaftlicher Arbeiten und ihre Elemente
  • Tipps und Regeln zum Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten
  • Textsorte Abstract/Management Summary
  • Umgang mit fremdem Wissen
  • Kritische Analyse eines wissenschaftlichen Textes
  • Arbeit an und Besprechung von eigenen Texten

Studierende des Masterstudiengangs des Zentrums für Human Capital Management ohne Hochschulabschluss, die aufgrund eines "sur dossier“-Entscheids zugelassen werden, sind zur Teilnahme an diesem Kurs verpflichtet, bevor sie mit der Masterarbeit beginnen können.

Im Kurs willkommen sind auch Studierende eines fremden Masterstudienganges oder Zertifikatslehrganges, die ihre Kompetenzen im Verfassen von wissenschaftlichen Arbeiten erweitern möchten.

Kontakt

School of Management and Law
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage