ZHAW Departement School of Management and Law

WBK Mindfulness

Ort

8400 Winterthur

Start

22.09.2023

Dauer

2 Tage

Preis

CHF 900.00

Abschluss

Kein Abschluss


Hinweis zum Datenschutz
«Achtsamkeit bedeutet, auf eine bestimmte Weise aufmerksam zu sein: bewusst, im gegenwärtigen Augenblick und ohne zu urteilen.» (Jon Kabat-Zinn) Forschungsergebnisse zu den positiven Auswirkungen der Achtsamkeitspraxis sind vielversprechend, weshalb sich Mindfulness (Deutsch: Achtsamkeit) auch in Bildungseinrichtungen immer mehr verbreitet. Ganz nach dem Motto „a mindful teacher is a better teacher” Die Teilnehmenden erhalten in diesem Kurs einen Einblick in den Forschungsstand zu Mindfulness und erfahren unterschiedliche Mindfulness Praktiken. Zielpublikum:

Dozierende und Ausbildende an (Fach-)Hochschulen und in der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

Sowohl Personen die keine Vorerfahrung haben, als auch solche, die bereits seit Längerem Mindfulness bzw. Mediation praktizieren – z.B. in Form von Zen, Vipassana, Kontemplation, MBCT, MBSR oder einer Art von Conscious Movement Practice wie Yoga, Tai Chi, Qigong, Feldenkrais und Pilates – sind willkommen.

Ziele:

Die Teilnehmenden

  • Können wesentliche Erkenntnisse der Mindfulness Forschung wiedergeben
  • Erfahren selbst unterschiedliche Formen der Achtsamkeitspraxis und werden somit befähigt diese im Anschluss an den Kurs im eigenen (Berufs-)Alltag anzuwenden
  • Werden daran herangeführt Mindfulness im eigenen Unterricht punktuell einzusetzen.
Inhalt:
  • Einblick in die Mindfulness Forschung
  • Praktizieren von unterschiedliche Formen der Achtsamkeitspraxis z.B. Sitz- und Gehmeditation, Micropractices
  • Anwendungsmöglichkeiten von Mindfulness im eigenen Unterricht in der Rolle als Dozierende und Ausbildende an (Fach-) Hochschulen und in der beruflichen Aus- und Weiterbildung

Kontakt

School of Management and Law
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage