ZHAW Departement School of Management and Law

WBK IPMA Level C Zertifizierungsvorbereitung

Anbieter

ZHAW Departement School of Management and Law

Start

12.11.2021

Dauer

40 Lektion(en)

Ort

ZHAW School of Management and Law, Winterthur, 8401 Winterthur

Preis

CHF 2'640.00

Abschluss

Kein Abschluss

Anmeldeschluss

01.11.2021


Hinweis zum Datenschutz

Dieser umfassende Kurs bereitet erfahrene Projektleiterinnen und Projektleiter auf die IPMA-Level-C-Zertifizierung vor. Das IPMA-Zertifikat ist eine international anerkannte Beurkundung.

Zielpublikum:

Projektleiterinnen und Projektleiter, die

  • über mindestens 3 Jahre Projektleitungserfahrung in verantwortlicher Führungsfunktion bei Projekten von begrenzter Komplexität vorweisen
  • ihre Professionalität und Effizienz steigern und nachweisen wollen
  • die IPMA Zertifizierung Level C erreichen wollen (Das IPMA-Zertifikat ist eine international anerkannte Beurkundung.)
Ziele:

Im Kurs werden die Teilnehmenden gezielt auf die IPMA Level C Zertifizierungsprüfung vorbereitet. Die Vertiefung der Projektmanagement-Kompetenzen nach IPMA befähigt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses Kurses zudem Ihre Projekte in ihrem jeweiligen Kontext erfolgreicher zu führen.

Inhalt:

Der Kurs beinhaltet die adressatengerechte Vermittlung theoretischer und praktischer Inhalte nach IPMA. So werden in diesem Ansatz die drei in der Projektarbeit - nach IPMA - essenziellen Bereiche vermittelt: Fachkompetenzen, Verhaltens- und Kontextkompetenzen.

Am ersten Kursabend, dem Checkpoint Antrag Zertifizierung, wird der vorbereitete Antrag zur Zertifizierung detailliert besprochen. Werden die Voraussetzungen für die Zertifizierung für Level C nicht erfüllt, so bietet sich die Möglichkeit sich auf Level D zertifizieren zu lassen.

In Lehrgesprächen und der Diskussion eigener Beispiele sowie im Austausch mit anderen erfahrenen Projektleitern werden die unterschiedlichen Kompetenzen vertieft behandelt. Der Erwerb sowie der bewusste Umgang mit diesen Kenntnissen unterstützt die Teilnehmenden dieses Kurses darin,  Ihre Projekte in ihrem jeweiligen Kontext erfolgreicher zu führen.

Zudem profitieren die Teilnehmenden von einem ergänzenden 4-stündigen Coaching, davon 2 Stunden individuelles Einzel-Coaching, zur Erstellung des Projektberichts. Um die angestrebte, erfolgreiche Zertifizierung zu erreichen, erhalten die Teilnehmenden zudem Übungsmöglichkeiten und lösen u.a. Prüfungen der Vorjahre bzw. diskutieren diese mit den Dozierenden.

Kontakt

School of Management and Law
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage