ZHAW Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieur

WBK Bauen mit Beton heute

Anbieter

ZHAW Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieur

Start

auf Anfrage

Dauer

3 Tage

Ort

Tössfeldstrasse 11, 8400 Winterthur

Preis

CHF 2'500.00

Abschluss

Kein Abschluss


Hinweis zum Datenschutz

Anhand historischer und neuer Bauwerke wird die Vielfalt an Konstruktionsarten und architektonischen Ausdrucksweisen von Beton ausführlich erläutert. Zur Erlangung von entwerferisch-konstruktiven Fähigkeiten werden unter Berücksichtigung heutiger Rahmenbedingungen folgende grundsätzlichen Fragen diskutiert: Inwieweit können wir uns noch auf Referenzen aus der Vergangenheit abstützen? Welche spezifischen Betonqualitäten sind zukunftstauglich? Wie erreichen wir Materialeffizienz und Wirtschaftlichkeit? Wo liegt das Potential von Oberflächennachbehandlungen und spezifischen Betonrezepturen?

Renommierte Fachpersonen aus Architektur und Bauingenieurwesen vermitteln fundiertes und praxisnahes Wissen. Dabei stehen aktuelle Möglichkeiten von (digitalen) Entwurfs- und Fertigungsprozessen, Fragen zu Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit ebenso im Fokus wie konstruktive und räumliche Fragen im Betonbau. Während einer eintägigen Exkursion in den Aargau besuchen wir ausgewählte Bauten, die die Vielschichtigkeit und Vielfalt des Materials Beton zeigen.

Das Weiterbildungsangebot baut u.a. auf den Erkenntnissen aus der mehrjährigen Kooperation des IKE mit Betonsuisse auf, in deren Rahmen die Dauerausstellung Werkstückhalle mit grossformatigen Baustellenmustern im Massstab 1:1 und regelmässigen Fachvorträgen zum Bauprozess sowie zu innovativen Verfahren und konstruktiven Prototypen stetig ausgebaut wird.

Zielpublikum:

Die Kurse richten sich an praktizierende Architektinnen und Architekten sowie Bauingenieure und Bauingenieurinnen, die ihr Wissen parallel zum Büroalltag in spezifischen Planungsthemen vertiefen und ausbauen möchten. Sie profitieren von den neusten Erkenntnissen aus der Forschung und dem jeweiligen Fachdiskurs und können ihr berufliches Netzwerk ausbauen.

Ziele:

Das Themenspektrum der Weiterbildungskurse am Institut Konstruktives Entwerfen des Departements Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen der ZHAW behandelt relevante und brandaktuelle Fragestellungen der Baupraxis und ist in den Forschungsschwerpunkten am Institut verankert. In kurzen, kompakten Modulen wird praxisbezogenes Wissen vermittelt und so ein Beitrag zu einer lebendigen und zukunftsgerichteten Baukultur geleistet.

Kontakt

Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage