Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)

Qualitätsmanager inkl. SNV-Personenzertifikat

Anbieter

Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)

Start

05.10.2021, 09:00-17:00 Uhr

Dauer

3 Tage, 5. bis 7. Oktober 2021

Code

SMI

Ort

Riggenbachstrasse 10 (ARTE Seminar- und Konferenzhotel AG), 4600 Olten

Referent(en)

Peter Schönenberger

Preis

1990.00 CHF

Abschluss

Kein Abschluss

Anmeldeschluss

21.09.2021


Hinweis zum Datenschutz

Inhalt
Der Kundennutzen im Fokus

Ein gut eingeführtes und agiles Qualitätsmanagement (QM) bewirkt, dass Unternehmungen effizienter und zielorientierter arbeiten können. Dabei spielen folgende Aspekte eine zentrale Rolle:

  • Ausgesprochene und nicht-ausgesprochene Kundenanforderungen und die damit resultierende Kundenzufriedenheit
  • Aufgaben der obersten Führung
  • Funktion des Quality System Managers
  • Aufbau und Struktur des QM-Systems
  • Kontext der Organisation
  • Erstellen und Lenkung von Dokumenten

Die Anwendbarkeit des Qualitätsmanagementsystems bezieht sich auf Produktions- und Dienstleistungsbetriebe im gleichen Masse. Qualitätsmanagement bezieht alle Anspruchsgruppen einer Institution mit ein. 

Unterrichtsform
Präsenzunterricht

Lernziele
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars erwerben folgendes Wissen sowie folgende Fähigkeiten, Methoden und Handlungskompetenzen:

  • Als Basis den Kundennutzen konsequent in den Vordergrund stellen
  • Die Bedeutung und die Elemente von Managementsystemen in der eigenen Organisation analysieren
  • Verbesserungspotenziale nutzen
  • Die unterschiedlichen Anforderungen der verschiedenen Anspruchsgruppen an die Elemente und Ausgestaltung von Qualitätsmanagement im eigenen Umfeld umsetzen.
  • Die wichtigsten Elemente eines Qualitätsmanagement-Systems nach
  • SN EN ISO 9001:2015 und EFQM in Bezug zur eigenen Organisation integrieren.
  • Verschiedene Ansätze und Konzepte des QM zu einer Synthese verbinden.
  • Anspruchsvolle Projekte leiten
  • Wesentliche Bestandteile eines Audits für das Gesamtunternehmen oder dasjenige eines Kunden erstellen

Die Abschlussprüfung ist Voraussetzung für das Erlangen eines SNV Personenzertifikates als «Qualitätsmanager» 

Falls Sie die Prüfung nicht absolvieren, erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Methoden

Im Rahmen der Ausbildung kommen folgende Lernmethoden zum Einsatz:

  • Proaktive Lehrgespräche
  • Workshops und Präsentationen am Beispiel der eigenen Organisation
  • Reflexion von Erfahrungen aus der eigenen Praxis im Kontext zur Theorie
  • Austausch von Best Practice in Bezug auf Managementsysteme und deren Komponenten

Zielpublikum: Das Seminar richtet sich an Mitarbeitende sowie Führungskräfte aus der Qualitätssicherung und anderen Fachgebieten, die einen praxisorientierten Einstieg in das Qualitätsmanagement suchen.

Zielbranche: Neutral. Alle an Qualitätsmanagement oder einem Managementsystem interessierten Personen aus allen Branchen.

Kontakt

Sandro Micaglio
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage