ZHAW Life Sciences und Facility Management / Weiterbildung

MAS in nachhaltigem Bauen

Anbieter

ZHAW Life Sciences und Facility Management / Weiterbildung

Start

laufend

Dauer

6 Semester

Ort

Lagerstrasse 41, 8004 Zürich

Preis

CHF 28'000.00

Abschluss

MAS


Hinweis zum Datenschutz
Gut bauen heisst nachhaltig bauen. Die Voraussetzung? Eine durchdachte Gestaltung und Kenntnisse der Anforderungen an die Gebäudenutzung. Beim MAS in nachhaltigem Bauen lernen Sie, worauf es bei der Planung und Entwicklung sowie bei der Optimierung und Sanierung von Bauten ankommt. Fokussieren Sie auf die Zukunft. Zielpublikum:

Gutes Bauen setzt gute Gestaltung voraus und umfassende Kenntnisse der sozialen Erfordernissen an die Wohnsituation. Dies gilt für den Hochbau genauso wie für die Entwicklung von Quartieren. Ein wesentlicher Aspekt von Nachhaltigkeit beim Bau ist die Optimierung und Sanierung von Bauten und technischen Anlagen in der Betriebsphase.

Fünf Hochschulen in der Schweiz haben sich zusammengeschlossen und bieten mit dem MAS in nachhaltigem Bauen eine vielfältige Weiterbildungsmöglichkeit an.      

Angesprochen sind Bauplaner, Entscheidungsträger und Gebäudebetreiber.

Ziele:

Gutes bauen heisst nahhaltig bauen: bauphysikalisch richtig, gut gestaltet, sozial auf breiter Grundlage und energieeffizient.

Inhalt:

Mit dem Grundlagenmodul und einer persönlichen Auswahl von 4 Kompetenzmodulen aus dem Weiterbildungsprogramm stellt jeder Studierende sein eigenes Studium zusammen.

Drei Vertiefungsrichtungen schärfen das Profil:

  • Architektur
  • Energie & Technik
  • Prozesse & Management

Für die Vertiefungsrichtung Prozesse & Management könnten die folgenden Kompetenzmodule besucht werden:

  • CAS Leadership
  • CAS Gebäudemanagement
  • CAS Energiemanagement
  • CAS Life Cycle Management Immobilien

Kontakt

ZHAW Departement Life Sciences und Facility Management
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage