Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)

CE-Kennzeichnung von Bauprodukten

Ort

Sulzerallee 70 (Winterthur/Baden), 8401 Winterthur

Start

28. Juni 2023, 09:00-17:00 Uhr

Anmeldeschluss

20.06.2023

Dauer

1 Tag

Preis

790.00 CHF

Abschluss

Kein Abschluss

Referent(en)

Steffen Ritter

Code

CSH


Hinweis zum Datenschutz

Die CE-Kennzeichnung – bekannt als «Reisepass» im europäischen Binnenmarkt – ist ein extrem nützliches Instrument, damit Bauprodukte in den Verkehr gebracht werden können. In diesem Seminar beschreibt der Referent das Grundkonzept der europäischen Harmonisierung und geht dabei auf die Besonderheiten der Bauproduktenverordnung ein. Diese weicht in der Vorgehensweise von anderen Harmonisierungssektoren ab, was beispielsweise bei Auslegungsfragen sehr wichtig ist. 

Die harmonisierten Spezifikationen nach der Bauproduktenverordnung und die Verpflichtungen, die sich aus den Spezifikationen für alle ergeben, die am Baugeschehen beteiligt sind, werden ebenso behandelt wie Ausnahmeregelungen und vereinfachte Verfahren nach Art. 36 bis 38 der Verordnung. Weiter werden Beispiele für Leistungserklärungen und CE-Kennzeichnungen gegeben. Die Verordnung lässt viele Interpretationsmöglichkeiten zu; insofern dient das Seminar dazu, diese Möglichkeiten zu diskutieren und zu einer begründbaren Sichtweise zu verhelfen.

Kontakt

Christof Schönenberger
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage