ZHAW Departement School of Management and Law

CAS Fundraising Operations

Anbieter

ZHAW Departement School of Management and Law

Start

09.09.2022

Dauer

14 Tage

Ort

8400 Winterthur

Preis

CHF 6'200.00

Abschluss

CAS

Anmeldeschluss

09.08.2022


Hinweis zum Datenschutz

Fundraising gewinnt für den Dritten Sektor (auch Intermediärer Sektor) der Gesellschaft stetig an Bedeutung und die Anforderungen an Fundraising-Verantwortliche nehmen zu. Das CAS Fundraising Operations ist Teil des MAS Fundraising Management und stellt eine Einführung in die operativen und methodischen Grundlagen des Fundraisings dar. Der Lehrgang ist Bestandteil von insgesamt vier CAS-Lehrgängen, deren erfolgreiche Absolvierung zum Verfassen einer Masterarbeit berechtigen, welche zur Erlangung des entsprechenden Master-Degrees führt. Das CAS Fundraising Operations kann auch einzeln gebucht werden, falls die Voraussetzungen in der Ausbildung und Fundraisingpraxis erfüllt sind.

Zielpublikum:

Der CAS Fundraising Operations bietet die grundlegende Weiterbildung, die (angehende) Fundraiserinnen und Fundraiser in NPOs, NGOs sowie öffentlichen Institutionen optimal auf die Herausforderungen der Branche vorbereitet – insbesondere in den Bereichen Public und Institutional Fundraising.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten das theoretische Wissen und das praktische Rüstzeug für erfolgreiche Fundraising-Kampagnen und lernen praxisnahe Massnahmen und Instrumente kennen.

Das CAS Fundraising Operations wendet sich an:

  • Mitarbeitende von NPO und NGO sowie öffentlichen Institutionen, die sich im Bereich Fundraising professionalisieren wollen.
  • Personen, die neu in das Fundraising einsteigen möchten und sich ein Grundverständnis sowie Kenntnisse über die wichtigsten Methoden und Instrumente des Fundraisings aneignen möchten.
  • Leitungspersonen von NPO und NGO sowie deren Aufsichtsorgane wie Stiftungsräte, Vereinsvorstände usw., die sich in Fundraisingfragen weiterbilden möchten, um ihre Führungsverantwortung besser wahrnehmen zu können
Ziele:

Die Absolventinnen und Absolventen

Wissen und Verstehen:

  • kennen die wichtigsten Methoden und Instrumente des Fundraisings und ein Integrationsmodell von deren Anwendungsbereichen.

Anwenden von Wissen und Verstehen:

  • sind in der Lage ein Fundraisingprogramm zu entwickeln und umzusetzen.

Urteilen:

  • sind in der Lage die Fundraisingfähigkeit einer NPO zu beurteilen.
  • halten sich an die ethischen Standards des Fundraisings.

Kommunikative Fertigkeiten:

  • denken und handeln spenderorientiert.

Selbstlernfähigkeit:

  • sind in der Lage selbständig für Fundraising relevante interne und externe Informationen zu beschaffen.
Inhalt: Modul 1 - Introduction to Fundraising (6 ECTS-Credits)
  • Einführung in den Dritten Sektor
  • Fundraising-Grundlagen (Definitionen, Spenden-Pyramide, Institutional Readiness)
  • Spendertypen
  • Fundraising-Planung
  • Fundraising-Konzeption (Produkt, Programm, Preis, Distribution, Kommunikation)
  • Rechtliche Grundlagen
  • NPO-Kommunikation
Modul 2 - Public and Institutional Fundraising (6 ECTS-Credits)
  • Direct Mail Fundraising
  • Strassenkampagnen und Telefon-Fundraising
  • Digital Fundraising
  • Crowdfunding
  • Stiftungsfundraising
  • Development Donor Value
  • Fundraisingevents
  • Case Study
Der CAS Fundraising Operations ist Teil des DAS und MAS Fundraising Management und kann auch einzeln gebucht werden.

Kontakt

School of Management and Law
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage