ZHAW Departement Gesundheit

Betätigung - Herzstück der Ergotherapie

Anbieter

ZHAW Departement Gesundheit

Start

12.04.2023

Dauer

5 Tag(e)

Ort

ZHAW, Technikumstrasse 71, 8401 Winterthur, 8401 Winterthur

Preis

CHF 1'750.00

Abschluss

Kein Abschluss

Anmeldeschluss

12.03.2023


Hinweis zum Datenschutz

In diesem Modul stehen Erkenntnisse über die menschliche Betätigung im Vordergrund. Sie bearbeiten relevante Theorien, Modelle und Forschungsergebnisse – aus der Betätigungswissenschaft und aus Bezugswissenschaften – und beziehen diese mithilfe von Praxisbeispielen auf Ihren Arbeitsalltag. Sie befassen sich mit ergotherapeutischer Fachsprache und behandeln Themen wie Betätigungsgerechtigkeit und -deprivation, Health Advocacy sowie zukünftige Rollen der Ergotherapie.

Dieser Weiterbildungskurs ist Teil des CAS Ergotherapie heute und morgen und kann daran angerechnet werden.

Zielpublikum:

Ergotherapeutinnen und -therapeuten

Ziele:

Als Absolventin oder Absolvent:

  • ist Ihr Wissen über die Betätigung und deren existentielle Bedeutung für den Menschen vertieft,
  • kennen Sie relevante Theorien, Modelle und Forschungsresultate – aus der Betätigungswissenschaft und aus Bezugswissenschaften – und wenden Ihr Wissen in Ihrem Berufsalltag an,
  • haben Sie sich vertieft mit Betätigungsgerechtigkeit, -deprivation, -rollen, -gleichgewicht und Health Advocacy sowie zukünftigen Rollen der Ergotherapie auseinandergesetzt,
  • ist Ihr berufliches Selbstverständnis gestärkt.
Inhalt:
  • Ergotherapeutische Theorien, Modelle und Fachsprache
  • Der tätige Mensch in Betätigungs-, Sozial- und Kulturwissenschaften und in der Psychologie
  • Profession, berufliches Selbstverständnis und Berufsmarketing
  • Visionen und künftige Aufgaben / Rollen der Ergotherapie
  • Betätigungsgerechtigkeit, -deprivation, -rollen, -gleichgewicht
  • Health Advocacy
  • Praxisbeispiele

Kontakt

Departement Gesundheit
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage