ZHAW Departement Gesundheit

Basismodul Hippologie

Anbieter

ZHAW Departement Gesundheit

Start

15.09.2023

Dauer

1 Monat

Ort

Katharina-Sulzer-Platz 9, 8400 Winterthur

Preis

CHF 1'750.00

Abschluss

Kein Abschluss

Anmeldeschluss

15.08.2023


Hinweis zum Datenschutz
In diesem Kurs erlangen Sie theoretisches Wissen und hippologische Fähigkeiten zum Pferd mit Bezug zum Konzept der Hippotherapie. Die Biomechanik des Pferderückens, Schrittanalysen, verschiedenen Hilfsmittel und deren Anwendung sind Schwerpunkte. Zielpublikum:

Physiotherapeutinnen und -therapeuten

Ziele:

Die Teilnehmenden sind in der Lage,

  • hippologisches Basiswissen gezielt zur Behandlung von Menschen mit neurologischen Störungen anzuwenden.
  • Verantwortung für die adäquate Auswahl und das spezifische Training der Pferde zu übernehmen.
  • die Symptome zu analysieren und dadurch eine angemessene Behandlung für Hippotherapie zu planen, durchzuführen und evidenzbasiert zu evaluieren.
  • Hilfsmittel zielführend auszuwählen und zu modifizieren.
  • mit den verschiedenen Schnittstellen professionell zu kommunizieren.
Inhalt:

Als Hippotherapie wird Physiotherapie mit Hilfe des Pferdes bezeichnet. Es ist eine anerkannte medizinische Behandlungsmassnahme. Die Bewegungsübertragungen von Pferdeschritt und -rücken werden für Patientinnen und Patienten zur therapeutischen Behandlung genutzt. Im Weiterbildungskurs (WBK) Hippologie erlangen Sie das Grundlagenwissen zum Verhalten und den Bedürfnissen des Therapiepferdes. Sie lernen, den Pferdeschritt zu analysieren und befassen sich mit der Biomechanik des Pferderückens. Beim praktischen Üben vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in der Rolle als Pferdeführerin oder Pferdeführer sowie in der Rolle als Therapeutin oder Therapeut im Umgang mit Patientinnen und Patienten.

Themen

  • Theoretische Grundlagen der Hippotherapie
  • Selbsterfahrungen als Patientin oder Patient und als Pferdeführperson
  • Bedürfnisse, Gesundheit und Verhalten des Pferdes, Pferdeführung
  • Pferdeanatomie, Biomechanik des Pferderückens, Analyse des Pferdeschrittes, Anforderungen an die Schrittbeurteilung

Anschluss
Dieser Weiterbildungskurs kann als erstes Modul der CAS Hippotherapie Erwachsene, Kinder oder plus absolviert werden.

Kontakt

Departement Gesundheit
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage