Wer bietet in der Schweiz Seminare in Ethik an?

5 Facts, warum sich ein Ethik Seminar lohnt

  • Das System moralischer Prinzipien im Ethik Seminar ist Voraussetzung für Compliance in Unternehmen.
  • Ethik beeinflusst das Verhalten der Menschen.
  • Ethik bietet Normen unabhängig von Religion.
  • Ethik bietet Entscheidungshilfen in festgefahrenen Situationen.
  • Emotionale Themen können sachlich betrachtet und behandelt werden.

Was ist Ethik?

Im einfachsten Fall ist Ethik ein System moralischer Prinzipien. Diese beeinflussen, wie Menschen Entscheidungen treffen und ihr Leben führen. Ethik befasst sich mit dem, was für den Einzelnen und die Gesellschaft gut ist und wird auch als Moralphilosophie bezeichnet. Der Begriff leitet sich von dem griechischen Wort ethos ab, das Brauch, Gewohnheit, Charakter oder Veranlagung bedeuten kann.

Ein Ethik Seminar deckt die folgenden Dilemmata ab:

  • Wie man ein gutes Leben führt
  • Unsere Rechte und Pflichten
  • Die Sprache von Recht und Unrecht
  • Moralische Entscheidungen - was ist gut und was schlecht?

Unsere Ethikkonzepte wurden aus Religionen, Philosophien und Kulturen abgeleitet. Sie sind ein wichtiger Bestandteil der Debatten über Themen wie Abtreibung, Menschenrechte und berufliches Verhalten und Grundlage im Ethik Seminar. Philosophen und Ethik Seminar Leiter neigen heutzutage dazu, ethische Theorien in drei Bereiche zu unterteilen: Metaethik, normative Ethik und angewandte Ethik. Meta-Ethik beschäftigt sich mit der Natur des moralischen Urteils. Es befasst sich mit den Ursprüngen und der Bedeutung ethischer Prinzipien. Die normative Ethik befasst sich mit dem Inhalt moralischer Urteile und den Kriterien für das, was richtig oder falsch ist. Angewandte Ethik befasst sich mit kontroversen Themen wie Krieg, Tierrechte und Todesstrafe. Auch wirtschaftsrelevante Themen sind Bestandteil in einem Ethik Seminar Kurs und Weiterbildung.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Was nützt Ethik?

Wenn ethische Theorien und ein Ethik Seminar in der Praxis nützlich sein sollen, müssen sie die Art und Weise beeinflussen, wie sich Menschen verhalten. Einige Philosophen denken, dass die Ethik dies tut. Sie argumentieren, dass, wenn eine Person erkennt, es moralisch gut wäre, etwas zu tun, dann wäre es irrational, wenn diese Person es nicht tun würde. Aber Menschen verhalten sich oft irrational - sie folgen ihrem Bauchgefühl, auch wenn ihr Kopf eine andere Handlungsweise suggeriert. Allerdings bietet das Ethik Seminar gute Werkzeuge, um über moralische Fragen nachzudenken. Die meisten moralischen Fragen machen uns ziemlich fertig, da es sich um hoch emotionale Themen handelt. Wir streiten mit unseren Herzen, während unsere Gehirne einfach dem Fluss folgen. Aber es gibt noch eine andere Möglichkeit, diese Probleme anzugehen, und hier kommen Philosophen ins Spiel. Ethische Regeln und Prinzipien ermöglichen uns, moralische Probleme sachlicher zu betrachten.

Das Ethik Seminar liefert uns also eine moralische Landkarte, einen Rahmen, den wir nutzen können, um uns in schwierigen Fragen zurechtzufinden. Unter Verwendung des ethischen Rahmens können zwei Personen bei der Auseinandersetzung mit einer moralischen Frage oft feststellen, dass das, worüber sie uneinig sind, nur ein bestimmter Teil der Frage ist und dass sie sich über alles andere weitgehend einig sind. Das kann eine Menge Temperament aus dem Argument herausnehmen und manchmal sogar einen Hinweis darauf geben, wie das Problem lösbar ist. Aber manchmal bietet Ethik den Menschen nicht die Art von Hilfe, die sie wirklich wollen. Das Ethik Seminar gibt keine richtigen Antworten, da Ethik nicht immer die richtige Antwort auf moralische Probleme zeigt.

Tatsächlich denken immer mehr Menschen, dass es für viele ethische Fragen keine einzige richtige Antwort gibt. Es existiert vielmehr eine Reihe von Prinzipien, die auf bestimmte Fälle angewandt werden können, um den Beteiligten klare Entscheidungen zu ermöglichen. Einige Philosophen gehen noch einen Schritt weiter und sagen, dass alles, was Ethik zu leisten vermag, darin liegt, Verwirrung zu beseitigen und die Fragen zu klären. Danach liegt es an jedem Einzelnen, seine eigenen Schlüsse zu ziehen. Auf dieser Basis liefert das Ethik Seminar die Grundlagen, deren Umsetzung im Unternehmen individuell erfolgen muss.

Viele Menschen wollen, dass es eine einzige richtige Antwort auf ethische Fragen gibt. Sie finden moralische Ambivalenz schwer. Mit dieser können sie jedoch leben, weil sie wirklich das Richtige tun wollen. Selbst wenn sie nicht herausfinden können, was das Richtige ist, mögen sie die Idee, dass es irgendwo eine richtige Antwort gibt. Aber oft gibt es keine einzige richtige Antwort - es kann mehrere richtige Antworten geben, oder nur einige wenige schlechte Antworten - und der Einzelne muss sich zwischen ihnen entscheiden. Für andere ist moralische Zweideutigkeit schwierig, weil sie dazu zwingt, Verantwortung für ihre eigenen Entscheidungen und Handlungen zu übernehmen, anstatt auf bequeme Regeln und Bräuche zurückzugreifen. Ein Kurs oder Weiterbildung in Form eines Ethik Seminar hilft der Unternehmensführung, diese richtigen Antworten zu definieren und auf allen Ebenen im Unternehmen zu kommunizieren.

„Ein Ethik Seminar ist unabhängig von der Religion und Weltanschauung.“

Welche Möglichkeiten gibt es für ein Ethik Seminar in der Schweiz?

In der Schweiz bestehen zahlreiche Angebote im Bereich Kurs und Weiterbildung in Ethik. Ein Ethik Seminar kann dabei sowohl von den lokalen Volkshochschulen und anderen überregional tätigen Organisationen als auch von kleinen, auf Weiterbildung und Ethik Seminar spezialisierte Anbieter gehalten werden.

Vor allem für einen ersten Kurs empfiehlt sich ein Ethik Seminar eines etablierten Anbieters. Oft stellen sich während der Weiterbildung zahlreiche Fragen, die dort direkt fachkundig beantwortet werden können.

Für wen eignet sich ein Seminar in Ethik?

Im beruflichen Umfeld eignet sich ein Ethik Seminar insbesondere für die Geschäfts- und Abteilungsleitung, Personaler und Mitarbeiter im Bereich der Compliance. Diese erhalten im Ethik Seminar als Kurs oder Weiterbildung wertvolle Informationen, die sich direkt auf das Unternehmen im inneren und äusseren abbilden lassen. Davon profitieren sowohl Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden und zugleich wird die Marke durch ethisches Bewusstsein und Handeln gestärkt.

Was gibt es sonst noch zu beachten?

Ein Ethik Seminar ist unabhängig von der Religion und Weltanschauung. Die erfolgreiche Teilnahme setzt voraus, sich im Kurs offen mit der Thematik auseinanderzusetzen und dabei frei von religiösen Idealen und Anschauungen zu sein. Vor allem Neueinsteigern im Bereich Ethik Seminar wird empfohlen, einen Kurs in Form einer Präsenzveranstaltung zu besuchen. Hier können die zahlreichen Fragen direkt gestellt und von der Kursleitung beantwortet werden.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.