ZHAW Life Sciences und Facility Management / Ausbildung

Bachelor of Science in Lebensmitteltechnologie

Anbieter

ZHAW Life Sciences und Facility Management / Ausbildung

Start

Herbst

Dauer

6 Semester

ECTS-Punkte

180

Ort

Grüentalstrasse 14, 8820 Wädenswil

Preis

CHF 720.- pro Semester

Abschluss

BSc (Bachelor of Science)


Hinweis zum Datenschutz

Bachelor-Studium Lebensmitteltechnologie

Die Lebensmitteltechnologie befasst sich mit der Beschaffung, Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Lebensmitteln. Sie begleitet Produkte vom Rohstoff bis hin zum Konsumenten und steht dabei vor immer neuen Herausforderungen. Die Konsumenten wollen frische, naturbelassene, gesunde Lebensmittel die gut schmecken, lange haltbar und schnell zubereitet sind. Hinzu kommen spezielle Ernährungsbedürfnisse, gesetzliche Vorgaben und die Anforderungen der Produzenten an eine wirtschaftliche Produktion, intelligente Verpackungen und marktfähige Produkte.

Lebensmitteltechnologie studieren an der ZHAW in Wädenswil

Das Studium kombiniert naturwissenschaftliche Grundlagen mit lebensmittelspezifischen, ernährungspsychologischen, technischen, ökologischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnissen. Sie lernen Kundenbedürfnisse zu analysieren, Verarbeitungsprozesse zu optimieren, neue Produkte, Verpackungen und Produktionsanlagen zu entwickeln und die Qualität von Lebensmitteln zu prüfen.

Interesse an Lebensmitteln und innovativen Technologien

Für ein Studium in Lebensmitteltechnologie benötigen Sie:

  • Interesse an der Verarbeitung und Herstellung von Lebensmitteln.
  • Innovationsgeist und Kreativität für die Entwicklung neuer Produkte.
  • Bereitschaft sich mit technischen Geräten und naturwissenschaftlichen Grundlagen auseinanderzusetzen.

Kontakt

Studiensekretariat Bachelor
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage