Kooperationspartner

Ratgeber in Verkauf

Michèle Beck ist angehende Kauffrau bei der Firma Roche Diagnostics International AG. Ihre Lehre ist international ausgerichtet. (© Martina Tresch-Regli)

In English please! – neue Wege in der Berufsbildung

Michèle Beck ist angehende Kauffrau – doch sie ist keine normale Lernende. Ihre Berufsbildung ist international ausgerichtet. Der Kanton Zug hat damit ein schweizweit einzigartiges Angebot geschaffen.

23. Juni Martina Tresch
Seit 1. Februar 2017 ist Werner Jauch Vorsitzender der Geschäftsleitung der Elektrizitätswerk Altdorf AG. Beim EWA hat der Urner bereits seine Lehre gemacht (©Martina Tresch-Regli)

„Die Lehre hat viele Vorteile“

Angefangen hat Werner Jauch mit der Lehre zum Elektromonteur. Jetzt ist er Vorsitzender der Geschäftsleitung eines Energieunternehmens. Im Interview erzählt er von seiner Laufbahn und weshalb der zweite Bildungsweg eine gute Alternative ist.

8. März Martina Tresch
Rund um die Uhr einkaufen: Der Online-Shop macht es möglich und lässt jeden Einkaufswunsch Wirklichkeit werden! (© Stanisic Vladimir / Fotolia)

Der Weg zum erfolgreichen Online-Shop

Ferien, Mode, Lebensmittel oder Unterhaltungselektronik - ein gut gemachter Online-Shop öffnet Anbietern und Kunden viele Türen, wenn man professionell und strukturiert vorgeht.

21. Aug. Bildung Schweiz
Telefonverkauf macht Spass, wenn man weiss, worauf zu achten ist. (© RRF / Fotolia)

Telefonverkauf will gelernt sein

Telefonverkäufer werden oft als lästig empfunden. Was muss beim Telefonverkauf anders sein, um mit dem Anruf nicht störend zu wirken und gleichzeitig das Interesse des Gegenübers zu wecken?

1. Juni Martina Schuler
Unser Berufs-, Studien- und Laufbahnberater John Dubacher weiss Rat. (© Linda Zurfluh)

In der Luxusbranche arbeiten oder nicht?

Rachel (18) aus Biel steht kurz vor der Matura. Sie interessiert sich für die Luxusbranche und beabsichtigt eine Studienwahl in diese Richtung. Wie weitsichtig ist das?

25. Mai John Dubacher
Gute Ideen lassen sich erfolgreich verkaufen. (© contrastwerkstatt / Fotolia)

Ideen überzeugend verkaufen

Mitarbeiter haben oft echt gute Ideen. Viele davon werden leider nie umgesetzt. Deshalb ist es wichtig, den Vorgesetzten davon zu überzeugen. Mit ein paar Tricks gelingt das bestimmt – auch wenn’s vielleicht einen zweiten Anlauf braucht.

23. Dez. Martina Schuler
Agenda