Kooperationspartner

Ratgeber in Beratung

Damit es bei der Weihnachtsfeier nicht zu "Oh, Pannenbaum,.." kommt, gilt es ein paar Regeln zu beachten. (© unsplash)

So gelingt die Weihnachtsfeier im Geschäft

Wieder einmal in lockerer Stimmung mit Kolleginnen und Kollegen feiern. Das bietet sich bei der traditionellen Weihnachtsfeier an. Aber Vorsicht, da lauern einige Fettnäpfchen! Dabei ist das richtige Verhalten gar nicht so schwer.

18. Dez. Martina Schuler
Die Zeit vergeht wie im Flug, wenn man etwas gerne macht. (© Руслан Галиуллин / Fotolia)

Mit Freude tun – und die Pflicht wird zur Kür

Die tägliche Arbeit bereitet vielleicht nicht immer Freude - und doch muss sie getan sein. Deshalb ist es gut, gibt es noch die Freizeit. Dort kann dann oft jeder und jede tun, was gefällt. Und nicht selten finden gerade Leute aus solchen Situationen einen Weg, ihr Hobby zum Beruf zu machen.

15. Nov. Martina Schuler
Die Master-Messe in Zürich hat sich bewährt. (Foto: together AG)
Publireport

Master-Messe – Die Messe für Aus- und Weiterbildungen an Hochschulen

Am 21. November findet in Zürich die Master-Messe statt. Auch in diesem Jahr bietet die Messe wieder ein vielfältiges Programm.

2. Okt. together AG
Gehe offen und ehrlich mit den Lücken in deinem Lebenslauf um. (©unsplash)

Was ist, wenn mein Lebenslauf Lücken hat?

Personalverantwortliche sind trainiert im Aufspüren von Lücken im Lebenslauf. Wie schafft man es, eine allfällige Lücke, sei sie nun selbst verschuldet oder nicht, ins rechte Licht zu rücken? Wir helfen dir weiter!

28. Sep. Martina Schuler
Unser Berufs-, Studien- und Laufbahnberater John Dubacher weiss Rat. (© Linda Zurfluh)

Welche Studiengänge sind in der Immobilienbranche gefragt?

Alles rund um Immobilien - ein herausforderndes, spannendes und breites Berufsfeld. Die Antwort, mit welchem Studium du dahin kommst, kennt John.

20. Sep. John Dubacher
Empathie spielt heutzutage eine grosse Rolle, wenn man erfolgreich bestehen will. (© kozorog / fotolia)

Empathie – die neue Schlüsselkompetenz

Die Änderung der Definition von Führung wird künftig eines der grossen Themen sein. Man braucht Empathie oder anders gesagt maximale Bereitschaft zuzuhören und die Fähigkeit, in die Welten anderer Menschen einzutauchen. Doch was heisst das genau?

14. Aug. Martina Schuler
Eine Wohngemeinschaft, auch WG genannt, ist nicht nur bei Studenten beliebt. (© unsplash)

Diese Regeln musst du für ein gutes WG-Leben beachten

Das Leben in einer Wohngemeinschaft ist beliebt. Oft sind es junge Leute und Studierende, die diese Art zu Wohnen wählen. Aber auch Senioren-WG sind bereits auf dem Vormarsch. Das WG-Leben bringt Freude und viele Vorteile – solange man gewisse Regeln beachtet.

28. Juni Martina Schuler
Networking kann - bei richtiger Anwendung - viele Türen öffnen. (© alphaspirit / Fotolia)

Networking kann Gold wert sein

Gepflegtes Networking gehört heute dazu wie die stetige Weiterbildung. Networking ist eine Haltung. Das ehrliche Interesse an anderen Menschen und deren Tätigkeiten ist unbezahlbar – doch will geübt sein.

30. Mai Martina Schuler
Wer eine gute PowerPoint Präsentation halten will, muss wissen, was zu beachten ist und was man besser bleiben lässt. (© silvae / Fotolia)

PowerPoint richtig einsetzen

Nichts ist öder als ein schlecht gehaltener Vortrag mit unzähligen Folien. Trotzdem soll man es nicht gleich sein lassen. Denn wenn man die einzelnen Funktionen richtig und sinnvoll anwendet, ist zum Beispiel PowerPoint ein sehr gutes Mittel zur Informationsvermittlung. Worauf gilt es zu achten?

3. Mai Martina Schuler
Wenn die Motivation nicht nur montags zu wünschen übrig lässt, sind Massnahmen gefordert. (© pathdoc / Fotolia)

Motivationsprobleme im Job überwinden

Nicht immer läuft es wie am Schnürchen. Es scheint, der Alltag sei vor allem durch Negatives geprägt. Die Motivation lässt zu wünschen übrig. Kurz: So kann es nicht weitergehen. Zum Glück gibt es Wege, aus dem Motivationstief wieder herauszukommen.

18. Apr. Martina Schuler
Das Arbeitszeugnis ist ein vielsagendes Dokument – wenn man es richtig zu deuten weiss. (© fovito / Fotolia)

Arbeitszeugnis – darauf musst du achten!

Der Arbeitgeber ist gesetzlich verpflichtet, der Arbeitnehmerin oder dem Arbeitnehmer jederzeit auf Verlangen hin ein Arbeitszeugnis auszustellen. Es kann also nicht nur bei Beendigung, sondern auch während des Arbeitsverhältnisses als sogenanntes Zwischenzeugnis verlangt werden.

1. März Martina Schuler
Der perfekte Lebenslauf soll innert kürzester Zeit Interesse wecken. (© contrastwerkstatt / Fotolia)

So sieht der perfekte Lebenslauf aus

Der Lebenslauf gilt immer noch als einer der wichtigsten Faktoren für eine allfällige Anstellung. Er gibt einen ersten Eindruck, ist sozusagen die Visitenkarte des Bewerbers und soll in kürzester Zeit helfen, aus der Masse herauszustechen. Worauf ist zu achten, damit genau das gelingt?

17. Jan. Martina Schuler
Der Arztberuf ist für viele ein Traumjob. (Foto: Fotolia)

Arzt – strenger Alltag, aber immer noch ein Traumberuf

Eliane A. und Lucca L. erzählen davon, wie man Arzt wird - und wie beschwerlich der Weg zum Traumberuf ist.

16. Dez. Gabriel Aeschbacher
Notizen machen vereinfacht das Zusammenfassen und Lernen. (© PhotoSG / Fotolia)

So machst du Notizen mit System

Der Stoff ist schnell wieder vergessen, wenn man in einer Vorlesung sitzt und nur zuhört. Deshalb ist es ein wichtiges Studiengebot, Notizen zu machen. Und damit sich die Notizen nicht nur stapeln, sondern auch beim Lernen nützlich sind, braucht es ein System dahinter.

24. Nov. Martina Schuler
Ganz so kompliziert wie anno dazumal ist es nicht mehr, sich Informationen für eine wissenschaftliche Arbeit zu beschaffen. (© Andreas Gruhl / Fotolia)

So gelingt eine wissenschaftliche Arbeit

Eine wissenschaftliche Arbeit zu verfassen ist anspruchsvoll und intensiv. Egal ob Bachelorarbeit, Masterabschluss oder eine andere Abschlussarbeit, das Resultat soll sich sehen lassen. Berücksichtigt man ein paar Tipps, ist das gar nicht mal so schwer.

12. Okt. Martina Schuler
Private Nachhilfe ist zu einem lukrativen Geschäft geworden. (© ZVG)

Nachhilfe als Chance für einen Neustart

Wenn in der Schule der Schuh drückt, man die Aufnahmeprüfung fürs Gymnasium schaffen möchte oder in der Lehre am Anschlag ist, kann Nachhilfe ein gewinnbringender Ansatz sein, wieder richtig durchzustarten.

6. Sep. Bildung Schweiz
Der Schlüssel zu einer erfolgreichen beruflichen Laufbahn ist, die ersten 100 Tage im neuen Job erfolgreich zu gestalten. (© Fotolia / ra2 studio)

Die ersten 100 Tage im neuen Job

Eine neue Anstellung birgt viele Herausforderungen, einen spannenden Alltag und vielleicht das eine oder andere Fettnäpfchen. Wie umgeht man diese und wie werden die ersten 100 Tage im neuen Job erfolgreich?

24. Aug. Martina Schuler
Einfache Regeln helfen, um richtig zu entscheiden. (© Fotolia / didesign)

Mit System richtig entscheiden

Schwierige Entscheide verlangen ein strukturiertes Vorgehen. Wir zeigen auf, wie strukturiertes Vorgehen dabei hilft.

19. Juli Bildung Schweiz
Ein Praktikum dient dazu, Erfahrungen im Geschäftsalltag zu sammeln und sich in der Berufswelt zu behaupten. (© marcinmaslowski / Fotolia)

Praktikum – was ist zu beachten?

Junge Leute wissen meist, wovon beim Stichwort Praktikum die Rede ist. Direkt nach der Ausbildung einen festen Job zu haben, ist längst nicht mehr die Regel. Oft gilt es erst ein Praktikum zu absolvieren, um im gewünschten Beruf Fuss zu fassen.

27. Juni Martina Schuler
Mehr als bloss Stimmungsmacher: Feelgood-Manager helfen Unternehmen dabei, erfolgreicher zu werden. (© Matthias Studer / Migros Genossenschaftsbund)

Feelgood-Manager: mehr als bloss Spassmacher

Anfänglich wurden sie belächelt, heute werden Feelgood-Manager in kleineren wie grossen Unternehmen eingesetzt. Wie sie Unternehmen glücklich – und dadurch erfolgreicher machen.

19. Mai Martina Tresch
Seite 1 von 3
Agenda