Bildung-Schweiz Einstiegsbild zu Englisch lernen
Englisch lernen Anbieter finden!
Entdecken

Englisch lernen

Englisch lernen

Aktuelle Statistiken besagen, dass die englische Sprache weltweit von etwa 1,5 Milliarden Menschen gesprochen wird. Die meisten davon sind keine Muttersprachler, sondern sprechen Englisch als Zweitsprache. An der Anzahl der Muttersprachler gemessen, liegt Englisch erstaunlicherweise auf Platz 3 der am weitesten verbreiteten Sprachen der Welt – nach Mandarin und Spanisch. Dennoch können Sie sich fast überall auf der Welt in englischer Sprache verständigen und dies auch ausserhalb der rund 60 Nationen, welche Englisch als offizielle Sprache zur mündlichen und schriftlichen Verständigung gewählt haben. Englisch lernen gehört daher inzwischen längst zum Pflichtprogramm an den Schulen der meisten europäischen Länder wie auch in den meisten Ländern der Erde. Ohne zumindest über grundlegende Kenntnisse der englischen Sprache zu verfügen, stehen die Chancen für eine berufliche Karriere oder die erfolgreiche Weiterentwicklung Ihres Unternehmens heutzutage nicht mehr sehr gut. Wenn Sie der Generation angehören, die in der Schule noch kein Englisch lernen musste – beziehungsweise durfte – dann sollten Sie nicht zögern, jetzt mit einem Englischkurs zu beginnen. Eine neue Sprache zu erlernen erweitert nicht nur den Horizont Ihrer Verständigungsmöglichkeiten, sondern eröffnet Ihnen auch einen tieferen Einblick in die Lebenswelt der Kulturen, in denen die Menschen diese Sprache sprechen und schreiben, in ihr denken und träumen.

In Kürze

7 Gründe, weshalb Sie Englisch lernen sollten

  • Sie können sich auf Reisen fast überall verständigen
  • Grundkenntnisse werden im beruflichen und geschäftlichen Leben oft vorausgesetzt
  • Sie können Literatur in Originalsprache lesen und verstehen
  • neue Freundschaften und Kontakte mit Englischsprachigen bereichern Ihr Leben
  • Sie gewinnen einen tieferen, oft amüsanten Einblick in die Verwendung von Aglizismen
  • Englisch lernen ist zukunftsorientiert
  • Ihr Horizont erweitert sich und Sie verstehen Zusammenhänge verschiedener Weltereignisse
Interessiert an weiteren Informationen?
Wenn Sie Englisch lernen, können Sie sich auf Reisen fast überall auf der Welt verständigen
Wenn Sie Englisch lernen, können Sie sich auf Reisen fast überall auf der Welt verständigen.

Englisch lernen eröffnet Ihnen ein grosses Spektrum an Möglichkeiten

Gerade das Englischlernen bietet sich an, wenn Sie sich eine Zweitsprache aneignen möchten. Kaum ein anderes Sprachstudium bietet Ihnen eine derartige Fülle an Möglichkeiten, die einmal erlernte Fremdsprache auch anwenden zu können.

  • Wenn Sie Englisch lernen, können Sie sich auf Reisen fast überall auf der Welt verständigen
  • Zumindest Grundkenntnisse der englischen Sprache werden im beruflichen und geschäftlichen Leben schon lange vorausgesetzt
  • Englisch lernen bereichert Ihr Leben mit der Möglichkeit, englischsprachige Werke der Literatur im Original zu lesen und Feinheiten, Anspielungen und Doppeldeutigkeiten zu erkennen, die in der Übersetzung verloren gingen
  • Die Fähigkeit, sich mit Muttersprachlern zu unterhalten, kann zu neuen Freundschaften und Kontakten führen, die Ihr privates Leben wie auch Ihr Geschäftsleben bereichern
  • Wenn Sie die englische Sprache lernen, dann gewinnen Sie einen tieferen Einblick in die Verwendung von Anglizismen in der Werbe- und Alltagssprache des deutschen Sprachraumes – was manchmal recht amüsant ist
  • Die Wahrscheinlichkeit, in Kontakt mit Menschen zu kommen, mit denen Sie sich nur in englischer Sprache unterhalten können, ist nicht mehr nur im englischsprachigen Ausland sehr hoch – Englisch lernen ist ein zukunftsorientiertes Unterfangen
  • Indem Sie Englisch lernen, verschaffen Sie sich einen vielfältigeren Überblick über Ereignisse und Entwicklungen, welche unsere Welt entscheidend prägen und verändern können, da Sie auch die englischsprachigen Nachrichten verfolgen und verstehen können

Zitat

„Englisch lernen ist ein zukunftsorientiertes Unterfangen.“

Sie hatten Englisch in der Schule, aber möchten Ihre Sprachkenntnisse vertiefen?

Im Schulunterricht Englisch zu lernen ist ein solider Weg, sich die Grundlagen dieser schönen Sprache anzueignen. Doch selbst wer Englisch im Leistungskurs hatte und vielleicht mit guten Zeugnissen glänzen konnte, wird bei tiefer gehenden Konversationen mit Muttersprachlern nicht selten bemerken, dass der aktive Wortschatz nicht unbedingt an das Niveau des passiven Verstehens heranreicht. Wenn es nicht mehr nur darum geht, auf einer Ferienreise nach dem Weg zu fragen oder im Restaurant ein Abendessen zu bestellen, dann kommt schnell der Wunsch auf, in einem Gespräch die richtigen Worte zu finden, Missverständnisse und unpräzise Formulierungen zu vermeiden und vor allem, sich flüssig mit dem Gegenüber unterhalten zu können. Diese Fähigkeiten entwickeln Sie erfahrungsgemäss am schnellsten, wenn Sie im englischsprachigen Ausland Englisch lernen. Sind Sie von Muttersprachlern umgeben, dann haben Sie nicht immer die Möglichkeit, eine bestimmte Vokabel zu erfragen oder deutsche Begriffe einzufügen, wenn Ihre Englischkenntnisse einmal an ihre Grenzen stossen. Sie werden schneller und intensiver Englisch lernen, wenn Sie gezwungen sind, Umschreibungen in englischer Sprache zu finden und Ihren Wortschatz da zu erweitern, wo Sie Verbesserungsbedarf feststellen. Auch der Umstand, dass bei einem Aufenthalt im englischsprachigen Raum oft Dialekte und Umgangssprache jenseits der Standardsprache anzutreffen sind, mit denen Sie im Schulunterricht nicht unbedingt vertraut gemacht wurden, hilft Ihnen auf lange Sicht dabei, alltagstaugliches Englisch zu erlernen.

Die Verwendung von Anglizismen in der Werbe- und Alltagssprache ist gang und gäbe
Die Verwendung von Anglizismen in der Werbe- und Alltagssprache ist gang und gäbe.

Moderne Sprachkurse bieten auch Englisch lernen im Ausland an

Lebhafte Metropolen wie London oder New York sind erfüllt von einer grossen Vielfalt an Bezugsgruppen, die ihre englische Muttersprache oft auf die unterschiedlichste Art verwenden, was Aussprache, Slang und Rhetorik anbelangt. Wenn Sie über Ihr Schulenglisch hinaus Englisch lernen möchten, dann bieten sich Sprachreisen an. Zahlreiche moderne Sprachkurse für Jugendliche und Erwachsene bieten heute Programme an, die Ihnen ermöglichen, da Englisch zu lernen, wo die Sprache in all ihren vielschichtigen Facetten gesprochen wird. Teilnehmer dieser Sprachaufenthalte in fernen Ländern können oft nicht nur von erstaunlichen Lernerfolgen berichten, sondern auch von bleibenden Erinnerungen an diese ereignisreiche und inspirierende Zeit. Es motiviert ungemein, in einem Umfeld, das von einer anderen Kultur und Lebensweise geprägt ist, auch die Sprache dieses Landes zu erlernen. Zudem bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, viele Orte zu besuchen, die Sie schon immer einmal kennenlernen wollten. So können Sie Englisch lernen, ohne das Gefühl zu haben, noch einmal die Schulbank zu drücken.

Englisch lernen auf Bildung-Schweiz:

Angebote anzeigen