Bénédict-Schule Luzern

Zwischenjahr Handel

Anbieter

Bénédict-Schule Luzern

Start

26.10.2020

Dauer

2 Semester

Ort

Inseliquai 12B, Lakefront Center, 6005 Luzern LU

Preis

CHF 13 650.00

Abschluss

Bestätigung/Zertifikat


Hinweis zum Datenschutz

Diese Ausbildung eignet sich zur Vertiefung und Erweiterung der Allgemeinbildung und Förderung der selbständigen Denk- und Arbeitsweise.

Kursziel
Berufswahlunentschlossene Jugendliche erhalten Gelegenheit, sich über ihr Berufsziel klarer zu werden. Schulabgänger mit schulischen Defiziten können ihr Wissen ergänzen und vertiefen. Das Zwischenjahr bietet eine gute Gelegenheit, sinnvoll ein Jahr bis zum Lehrbeginn zu überbrücken. Zusätzliche Kompetenzen in betriebswirtschaftlichen Fächern – Rechnungswesen, Recht, Staatskunde, kaufmännische Betriebskunde – bereiten auf das Erwachsenenleben vor. Auch als Vorbereitung für technische und handwerkliche Berufe oder für Verkauf und Detailhandel ist dieser Lehrgang sehr geeignet. Bei guten Leistungen ist ein Übertritt in die kaufmännische Ausbildung – wobei dann dieses erste Jahr angerechnet wird – möglich.

Teilnehmerkreis
Jugendliche, die die obligatorische Schulausbildung absolviert haben und sich noch nicht für einen Beruf oder eine weitere Schulausbildung entscheiden konnten, Interessenten/-innen, die im Laufe eines Jahres die erworbenen Schulkenntnisse festigen und erweitern oder Lücken schliessen wollen.

Methoden
Qualifizierte Dozenten vermitteln Ihnen im modernen Gruppenunterricht das nötige Know-how, das Sie sofort im beruflichen Alltag anwenden können (Praxistransfer). Zwischenprüfungen ermöglichen Ihnen, die Entwicklung Ihrer Ausbildung jederzeit im Auge zu behalten (Erfolgskontrollen).

zum Anbieter

Verantwortliche Person

Thomas Strub
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage