Volkshochschule Zürich

Was läuft falsch im Christentum?

Ort

online

Start

03.03.2023, Fr, 17:30 - 19:00 Uhr

Anmeldeschluss

21.02.2023

Dauer

3x

Preis

CHF 85.00

Abschluss

Bestätigung/Zertifikat

Referent(en)

Mutschler Hans-Dieter

Code

22W-0315-36


Hinweis zum Datenschutz

Das Christentum, und zwar das katholische und das evangelische, erlebt zur Zeit einen beispiellosen Niedergang. Neben offensichtlichen Problemen wie Missbrauchsskandalen und einer überholten Sexualethik gibt es dafür auch einen tieferen Grund: Die Kirche als Volks- und Staatsinstitution, in der alle Bürger:innen zugleich Christ:innen sind und sein müssen, ist am Ende. Die Vorlesung dringt zu den weit zurückreichenden historischen Wurzeln dieser Krise vor, stellt aber auch die Frage, wie Christsein heute möglich ist, insbesondere über eine graduelle Glaubenszugehörigkeit von radikal bis zugewandt.

Kontakt

vhszh
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage