Deutsche Journalisten-Akademie

Unternehmerischer Journalismus (DJA)

Anbieter

Deutsche Journalisten-Akademie

Ort

online

Start

01.02.2023

Anmeldeschluss

20.12.2022

Dauer

6 Monate

Preis

ab 1260,00 Euro

Abschluss

Bestätigung/Zertifikat

Code

Unternehmerischer Journalismus (


Hinweis zum Datenschutz

Für Journalismus-Unternehmer/innen. Für Medienmacher. Für Marktaufmischer. Für Ideenreiche. Für Entrepreneure. Für kreative Zerstörer. Für Geschäftsmodellbauer. Für die, die ihr eigenes Ding machen wollen.

Inhalt
In dem Lehrgang wollen wir uns mit den aktuellen Innovationen im Journalismus und mit disruptivem Denken vertraut machen, die fachlichen und methodischen Grundlagen der journalismusnahen Unternehmensgrüdnung erlernen und einige Grundkenntnisse in Betriebs- und Volkswirtschaftslehre sowie in gründungsrelevanten Rechtsgebieten erlangen.

Um diese Ziele zu erreichen, durchlaufen wir insgesamt 16 Module:

Dabei handelt es sich um zehn Lernmodule in Form von videobasierten Vorlesungen bzw. wahlweise Leseskripten, in denen Fachwissen vermittelt wird.
In sechs Projekt-Assignments wenden wir dieses Wissen konkret an und durchlaufen Schritt für Schritt einen tatsächlichen oder fiktiven Gründungsprozess. Das heißt, wir erarbeiten uns in mehreren Milestone-Assignments einen disruptiven Ansatz, generieren Geschäftsideen, entwickeln ein Geschäftsmodell, führen Markt- und Prozessanalysen durch und wenden den Lean-Startup-Ansatz auf unser Vorhaben an.
Der Lehrgang endet mit dem Capstone-Assignment, wo wir alle erarbeiteten Inhalte zusammentragen und in einem Pitch Deck präsentabel machen.
Die Lernmodule werden jeweils mit einer Hausarbeit in Form einer Onlineprüfung abgeschlossen.

Der Lehrgang ist auf sechs Monate Regelstudienzeit angelegt. Die meisten Lernmodule werden in einer Woche absolviert, die Milesone-Assignments in zwei Wochen, das Capstone-Assignment in fünf Wochen. Sie haben aber die Möglichkeit, den Lehrgang ohne Aufpreis flexibel auf bis zu zwölf Monate zu verlängern.

Während des Lehrgangs finden Sprechstunden und Live-Peer-Reviews jeweils online statt.

Module:
Digitale Innovationen im Journalismus
Neue inhaltliche Herangehensweisen
Milestone Assignment: Disruption im Journalismus
Einführung in den Unternehmerischen Journalismus
Geschäftsideen
Milestone Assignment: Geschäftsidee
Geschäftsmodelle
Milestone Assignment: Geschäftsmodell
Gründungsmanagement
Milestone Assignment: Markt- und Wettbewerbsanalyse
Milestone Assignment: Lean Startup
Gründungsfinanzierung und Pitching
Betriebswirtschaftslehre
Volkswirtschaftslehre
Recht und Steuern für Gründer

Lernziele
Sie erlernen die fachlichen und methodischen Grundlagen der journalismusnahen Unternehmensgründnung und einige Grundkenntnisse in Betriebs- und Volkswirtschaftslehre sowie in gründungsrelevanten Rechtsgebieten.

Voraussetzungen
Beim Lehrgang Unternehmerischer Journalismus muss entweder eine journalistische Ausbildung oder mindestens drei Jahre Berufserfahrung speziell im Mediensektor nachgewiesen werden.

Kontakt

Florentine Pohl
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage