Swiss Connect Academy

Teamführung

Anbieter

Swiss Connect Academy

Start

14.06.2021

Dauer

3 Wochen

Ort

online

Preis

740 CHF (inkl. MwSt.)

Abschluss

Bestätigung/Zertifikat

Anmeldeschluss

10.06.2021


Hinweis zum Datenschutz

Warum eine Weiterbildung in​​​ Teamführung?
In diesem Modul lernen Sie, wie Sie situationsgerechte Methoden und Techniken einsetzen können, um die Zusammenarbeit und Verwirklichung von Zielen zu fördern.

In der Arbeitswelt und im privaten Kontext ist es wichtig, zu motivieren und ein positives Umfeld zu schaffen. Um dies zu erreichen, müssen Sie über gute Führungskenntnisse verfügen und in der Lage sein, klare und zielgerichtete Aufgaben zu erteilen. Die meisten von uns müssen eine Gruppensitzung leiten, eine Leistung oder ein Verhalten bewerten, ein Interview führen… Die Liste kann fast endlos fortgesetzt werden. Lernen Sie also noch heute, wie Sie ein Team am besten führen!

Besonders gut eignet sich dieser Kurs für angehende und bestehende Führungskräfte, welche ihre Führungskompetenzen aufbauen und erweitern möchten und vielleicht sogar einen anerkannten Abschluss anstreben.

Warum mit der Swiss Connect Academy?
Learn Different! Die Zeiten des Schulbankdrückens und des endlosen Präsenzunterrichts sind endgültig vorbei.

Swiss Connect Academy bietet Kurse, Lernunterlagen und pädagogische Methoden, die auf die Bedürfnisse der Arbeitswelt von heute und morgen zugeschnitten sind. Sie steht für zeitgemässe Weiterbildungen, welche die Vorteile der Digitalisierung nutzen, ohne menschliche Aspekte wie Klasse und Trainer ausser Acht zu lassen.

Trainingsplan

  • Woche 1: Anforderungen an eine Führungskraft, Führungsstil und -haltung, Motivation
  • Woche 2: Management by Objectives, Delegation, Bewertung und Coaching von Mitarbeitern
  • Woche 3: Organisation der Teamarbeit, Leitung eines dezentralisierten Teams

Lernziele

  • sich Ihres Menschenbildes, Ihrer Wahrnehmung von anderen, Ihrer Sensibilität für andere, Ihrer Empathie und Ihres Umgangs mit anderen bewusst werden
  • Ihre Rolle und Ihr Verhalten als Führungsperson oder Geführte/r in den Team-/Gruppenstrukturen und -prozessen (Wechsel zwischen Führungsarbeit im eigenen und/oder Mitarbeit im übergeordneten Team) reflektieren und entsprechend Ihrer Rolle bzw. Ihres Auftrags handeln
  • motivieren ihrer Team-/Gruppenmitglieder und ein Umfeld schaffen, das sich positiv auf die Selbstmotivation der Team-/Gruppenmitglieder auswirkt
  • über Führungstechniken verfügen und diese der Situation und dem Auftrag entsprechend anwenden
  • Anordnungen auch gegen Widerstand durchsetzen
  • klare, zielführende Aufträge erteilen und deren Umsetzung sicherstellen
  • Team-/Gruppensitzungen vorbereiten, diese auftragsorientiert leiten und auswerten
  • sich mit individuellen und unternehmerischen Werthaltungen auseinandersetzen
  • die Arbeitsleistung und das Arbeitsverhalten der Mitarbeitenden Ihres Teams/Ihrer Gruppe individuell und gesamthaft beurteilen
  • Mitarbeitergespräche führen und sich daraus ergebende Massnahmen einleiten
  • sich der Chancen und Risiken dezentraler Team- bzw. Gruppen, sowie Führungsstrukturen bewusst sein
  • wichtige Erkenntnisse über Team-/Gruppenführung in Ihre eigene Führungstätigkeit transferieren
  • sich Ihrer Verantwortung für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess bewusst sein und entsprechende Beiträge leisten

Unterrichtsform
Online-Kurs mit online Lernmaterialien, Live-Webinaren und einem virtuellen Klassenzimmer

Dauer
3 Wochen, komplett auf unserer SCA-Lernplattform

Persönliches Zeitinvestment
10 bis 15 Stunden pro Woche

Abschluss
Teilnahmebestätigung
SVF Leadership Zertifikat (erreichbar nach 6 Modulen)

Startdatum
Alle 6 Monate

Anzahl Teilnehmende
Mindestens 6, maximal 16 Teilnehmende pro Klasse

Voraussetzungen
Alle interessierten Personen können teilnehmen

Kontakt

Andras Lacko
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage