Volkshochschule Zürich

Philosophiesamstag. Das Erdöl des 21. Jh.

Anbieter

Volkshochschule Zürich

Start

20.07.2019, Sa, 09:30 - 15:00 Uhr

Dauer

1x

Code

19S-0310-65

Ort

online

Referent(en)

Götz Martin

Preis

CHF 110.00

Abschluss

Bestätigung/Zertifikat


Hinweis zum Datenschutz
Anmeldeschluss: 10.07.2019
Daten, so heisst es, seien der Treiber der Welt im 21. Jh. Sie sind überall und unzählbar, manche müssen geschützt, andere allen offengelegt werden. Zugleich gibt es kein einheitliches Verständnis davon, was Daten eigentlich sind. Wie stehen sie etwa zu Information, Wissen oder Erkenntnis? Wir werden mithilfe klassisch-philosophischer Erkenntnis- und Wahrheitstheorien diesen Themen nachgehen. Dafür stöbern wir in aktuellen Publikationen der Daten-Fachdisziplinen und lassen uns von Autoren der philosophischen Tradition wie G.W.F. Hegel oder Ludwig Wittgenstein leiten
zum Anbieter

Verantwortliche Person

VHS ZH
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage

Agenda