aeB Schweiz - Akademie für Erwachsenenbildung

CAS Organisationsberatung und Führungscoaching

Anbieter

aeB Schweiz - Akademie für Erwachsenenbildung

Start

26.08.2021, 8.45-17.30 Uhr

Dauer

5 Monate

ECTS-Punkte

15

Code

CAS-OB-21ZH

Ort

auf Anfrage

Preis

7'700.-

Abschluss

CAS

Anmeldeschluss

30.08.2021


Hinweis zum Datenschutz

Sie bringen Organisationen und ihre Mitarbeitenden weiter und unterstützen diese auf dem Veränderungsweg (Changemanagement)

Inhalt

Beraterinnen und Berater 

  • kennen Führung und treten mit Führungspersonen und anderen Mitgliedern der Organisation gleichzeitig bescheiden und kompetent in Kontakt 
  • können den Veränderungsbedarf einer Organisation unterstützen und Veränderungsbereitschaft und -fähigkeit initiieren
  • erkennen die Wichtigkeit der Auftragsklärung und der Zielbildung und können ihre Beobachtungen, Annahmen und Hypothesen wertschätzend zur Verfügung stellen
  • begleiten und beraten Projekte in Organisationen prozessorientiert und zielorientiert gestalten die Rollen als Begleiter/innen oder Leiter/innen von Veränderungsprozessen in Organisationen situationsadäquat, erkennen und bearbeiten dazugehörende Rollenkonflikte 
  • können Elemente in Organisationen benennen und Change Management auch Nicht-ExpertInnen erklären
  • setzen ein Repertoire von Methoden in der Organisationsberatung situationsadäquat und kreativ ein 
  • erkennen Konflikte und Widerstände im Hinblick auf Veränderungsprozesse in Organisationen und verhelfen zu adäquaten Lösungen
  • gestalten zukunftsorientierte Beratungsprozesse mit Führungskräften
  • agieren im Führungscoaching innerhalb des Dreiecks „Struktur, Kultur und Strategie“ umsichtig und zielorientiert 
  • entwickeln Achtsamkeit im Umgang mit Führungsrollen und der eigenen Rolle als Führungscoach

Unterrichtsform
Je nach Vorgabe Online oder Präsenzunterricht

Lernziele
Sie vertiefen Ihre Beratungsgrundlagen und lernen Konzepte und Methoden kennen, um  Veränderungsprozesse zu initiieren und zu begleiten sowie Führungspersonen zu coachen. 

Voraussetzungen

  • Pädagogische oder sozialwissenschafltiche Grundausbildung (Studium Uni / HF / FH oder gleichwertiges Diplom)
  • anerkannte Ausbildung in Erwachsenenbildung (dipl. Erwachsenenbildner/in HF, Ausbildner/in mit eidgenössischem Fähigkeitsausweis)
  • Bachelor-Abschluss einer anderen Studienrichtung
  • Erfahrung in der Bildungsarbeit mit Erwachsenen
  • Möglichkeit, während dem Besuch der Ausbildung beratend tätig zu sein
  • Ausbildner/in mit eidgenössischem Fachausweis erhalten die bso-Anerkennung mit dem Certificate of Advanced Studies

Aufnahmen “sur dossier” sind möglich

Kontakt

Renate Wüthrich
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage