OST FH - Campus Rapperswil-Jona, Bachelor- und Masterstudium

Bachelor Maschinentechnik | Innovation

Anbieter

OST FH - Campus Rapperswil-Jona, Bachelor- und Masterstudium

Start

20.09.2021

Dauer

3 Jahre

ECTS-Punkte

180

Ort

8640 Rapperswil SG

Preis

CHF 1000 pro Semester

Abschluss

BSc (Bachelor of Science)


Hinweis zum Datenschutz

Sie legen gerne selbst Hand an? Sie haben gute Ideen? Dann sind Sie im Studium Maschinentechnik | Innovation an der OST genau richtig. Als Maschineningenieurin und Maschineningenieur finden Sie Antworten auf die Fragen der Zukunft. Der Studiengang vereint klassische Maschinentechnik mit Methoden der Innovation. Sie erlernen die Methodik in ihrer ganzen Breite und wenden Sie an, um eigene Ideen umzusetzen. Getreu dem Motto: Von der Idee zum fertigen Produkt.

Ihre Dozierenden tauschen sich stets intensiv mit Industrie und Wissenschaft aus. Sie geben aktuelle Erkenntnisse und neueste Technologie an Sie weiter. Ab dem dritten Studienjahr wählen Sie ein berufsspezifisches Profil oder individuelle Schwerpunkte. Ihr Beruf bietet verschiedenste Möglichkeiten: Als Absolventin oder Absolvent stehen Ihnen eine Vielzahl von Branchen offen.

Diese Inhalte vermitteln wir Ihnen
Im ersten Studienjahr vermitteln wir Ihnen die mathematischen und naturwissenschaftlichen Grundlagen für Ihr Fachstudium. In den maschinentechnischen Modulen konzentrieren Sie sich auf Innovationsmethodik, Produktentwicklung und Materialtechnologie. Im zweiten Semester verwirklichen Sie ein zweisemestriges Innovationsprojekt, begleitet von Modulen in Produktentwicklung. Im dritten Studienjahr können Sie Ihre Studienschwerpunkte wählen, Sie haben die Wahl:

  • Produktentwicklung
  • Kunststofftechnik
  • Automation und Robotik
  • Simulationstechnik
  • Betrieb und Instandhaltung
  • Maschinenbau-Informatik

Theorie und Praxis verbinden
Ihr Studienalltag im Bachelor-Studium Elektrotechnik ist abwechslungsreich und praxisorientiert: Sie lernen nicht nur Theorie in den Vorlesungen, sondern wenden Ihre Kenntnisse im Labor und bei Projekten praktisch an.

Zulassungsbedingungen
Voraussetzung für die Aufnahme zum Studium ist einer der folgenden Abschlüsse:

  • Berufsmaturität
  • Fachmaturität
  • Gymnasiale Maturität
  • Diplom einer Höheren Fachschule

jeweils in Kombination mit einer studienverwandten Berufslehre oder einer studienverwandten einjährigen Arbeitswelt-Erfahrung (zum Beispiel Praktikum).

Ihr Weg in die Berufswelt
Nach dem Abschluss kommen Sie als hochqualifizierte Fachkraft in einer Vielzahl von Dienstleistungs- und Industriebetrieben zum Einsatz. Unsere Absolventen und Absolventinnen arbeiten in der Elektroindustrie, im Maschinen- und Fahrzeugbau und Verkehr, in der Energieversorgung oder Telekommunikation. Ihre Kompetenzen sind gefragter denn je. In fast allen Lebensbereichen kommen Einrichtungen und Maschinen zum Einsatz, die die menschliche Arbeit ergänzen.

Leitung
Prof. Dr. Hanspeter Gysin, Studiengangleiter Maschinentechnik | Innovation

Sie benötigen Informationsmaterial oder haben Fragen? Gerne beraten wir Sie persönlich. Bitte wenden Sie sich an die Hochschuldienste unter T +41 (0)58 257 41 11 oder office-rj@ost.ch.

Kontakt

Studiengangleiter*in
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage