StimmRäume / Bea Mantel
Adresse
StimmRäume / Bea Mantel
Hadwigstr. 4
CH-9000 St. Gallen
Porträt

StimmRäume / Bea Mantel

Kurse zur spielerischen Entfaltung des Stimmpotenzials, für einen umfassenden stimmlichen Ausdruck, zur Selbsterfahrung durch und mit der Stimme.

Hinweis zum Datenschutz

Unser Angebot

Mir ist die Hinführung zum individuellen und authentischen vokalen Ausdruck wichtig. Ich möchte die befreiende Kraft des Gesanges erfahrbar machen. Deshalb sind meine Kurse eher unkonventionell und gehen über gängige Gesangsstunden hinaus: sie  verbinden uns mit unseren Wurzeln und den Wurzeln des vokalen Ausdrucks; und sie umfassen sowohl die persönlichen, physischen wie emotionalen Aspekte der Stimme.

Ich biete Wochenendkurse, fortlaufende Gruppen und fünftägige Intensiv-Workshops mit max. 12 Teilnehmenden an.

Auf Einladung für Animations-/Gastkurse von einem halben Tag bis zu zwei Wochen (z.B. Chor, Theatergruppe, Ausbildungsgruppe, Fortbildung, Erwach-senenbildung, Projektteam …) gestalte ich gerne ein stimm-iges Angebot für die jeweiligen spezifischen Bedürfnisse.

In den Kursen spielen, experimentieren und arbeiten wir mit:

  • Atem- und Bewegungsübungen, um den Körper auf das Klingen einzustimmen und um seine Stimm-Energiezentren aufzuwecken und uns bewusst zu machen
  • Wahrnehmungsübungen, um die Aufmerksamkeit auf innere Vorgänge zu lenken und ihnen Stimme und Raum zu geben
  • meditativen Hör-Übungen und (Stimm-)Meditationen, um das Hörbewusstsein zu erweitern und um die Achtsamkeit für die Wirkung der Stimme zu schärfen
  • Übungen zur Stärkung der Wurzeln, um der Stimme Flügel zu verleihen
  • der inneren Vorstellungskraft, um Stimm- und Körperausdruck zu verbinden
  • "Jetzt-Liedern", um das aktuelle innere Erleben im ur-eigenen Gesang auszudrücken
  • Improvisationen mit Stimme und Rhythmus
  • dem Entstehenden und dem Unerwarteten

Unternehmensbeschrieb

Ich lade dich ein, deine StimmRäume zu erforschen:
um
- eine ausdrucksstärkere, kräftigere und umfangreichere Stimme zu entwickeln
- dir deiner Stimme und deren Wirkung vermehrt bewusst zu werden
- dich mit deiner Stimme in verschiedenen Lebenslagen sicherer und freier zu fühlen
um
- dich selbstsicherer zu fühlen und dein Selbstbewusstsein zu stärken
- dich sicherer zu fühlen in kommunikativen Prozessen
- dich, deinen Körper und deine Reaktionen besser wahrzunehmen und zu verstehen
um
- eine ursprüngliche Lebendigkeit und Vitalität zu (re-)aktivieren
- dich mit dir selber, den andern und dem Universum zu verbinden
- Freude an der befreienden Kraft des Gesanges zu erfahren

Die Stimme

Die Stimme ist das Ur-Instrument des Menschen. Erklingt die Stimme, so spüren wir je nach Klangfarbe unterschiedliche Resonanzräume in unserem Körper. Gleichzeitig (er)füllen wir den Raum, in dem wir uns befinden, mit dem Klang. In diesem Zusammenspiel zwischen Aussenraum und Innenraum, zwischen äusserer und innerer Welt, erfahren wir die Stimme als eine kreative Brücke. Als solche erlaubt sie uns auch, innere Vorgänge und Bilder, Gefühle und Träume, Vorstellungen und Sehnsüchte auszudrücken.

Deshalb wird die Stimme oft auch als Muskel der Seele oder als Spiegel unserer Persönlichkeit bezeichnet. Denn sie ist zugleich auch das Spezifische einer Person, das, was von ihr hörbar wird: wir erkennen eine Person an ihrer Stimme und wir hören über ihre Stimme, wie es ihr geht - in welcher Stimmung sie sich gerade befindet.

So ist die Stimme nicht nur ein Teil von uns, wir „sind“ die Stimme. Damit können wir sie auch dazu benutzen, mehr über uns selbst zu erfahren.

Eckpfeiler meiner Stimmpädagogik bilden The Whole Voice, welche Noah Pikes aufgrund seiner jahrzehntelangen künstlerischen und pädagogischen Erfahrung im Roy Hart Theatre gegründet hat, sowie das Voicing©, das die Therapeutin Pratibha de Stoppani entwickelt hat:

Mit Spass die Stimme erforschen

Der Weg der Ganzen Stimme bietet das Erforschen, Entdecken und Entwickeln aller Aspekte des stimmlichen Ausdrucks auf lustvolle und spielerische Weise an. Er eröffnet Mittel und Wege, mit den Archetypen in uns in Kontakt zu kommen - der Frau im Mann und dem Mann in der Frau, der Hexe, dem Clown, dem Tier, den Teufeln und Göttern in uns eine Stimme zu geben. Er lässt uns bisher unberührte Seiten/Saiten in unserem Innern entdecken. Seiner Ganzen Stimme Raum zu geben heisst auch, sich selber Raum zu geben und Verbindungen zwischen Körper und Seele, zwischen unserer Aussen- und Innenwelt herzustellen.

Singe, was ist (Voicing©)

Voicing© ist eine einzigartige Anwendung der natürlichen Singstimme, welche uns zu unserem authentischen und ur-eigenen Gesang führt. Es schafft die Grundlage, jegliche Art von spontanem Klang und Gesang willkommen zu heissen. Es ermutigt, all die verschiedenen Teile des Selbst, mitsamt dem eigenen "Schatten", liebevoll anzunehmen, und sie frei herauszusingen. Indem wir lernen, uns dem eigenen Gesang hinzugeben, entdecken wir, dass die Stimme eine ihr selbst innewohnende Kraft der Wandlung und Transformation besitzt, die zu Expansion, zu Daseinsfreude und zu tiefer Vertrautheit mit uns selbst führt.

Downloads

Aktuelle Bildungsangebote

StimmRäume -> Raum für eine spielerische Entfaltung des Stimmpotenzials -> Raum für einen umfassenden stimmlichen Ausdr... auf Anfrage | 0 Weekend(s) | St. Gallen
Alle Angebote

Hinweis zum Datenschutz
Agenda